Autor: DC Flames

JHV und Doppelmeisterschaft werden verschoben

Aufgrund der Entwicklung der letzten Tage und der dringenden Empfehlung des Landratsamtes, nicht zwingende Veranstaltungen – gleich welcher Größe – abzusagen, haben wir uns dazu entschieden, die für den 28ten März angesetzte Jahreshauptversammlung mit anschließender Doppelmeisterschaft auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Der neue Termin wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Der Liga Spielbetrieb wurde bereits vom Verband bis zum 19ten April ausgesetzt.

Ebenso wird bis auf weiteres das wöchentliche Training donnerstags eingestellt.

Wir bitten um Verständnis
Die Vorstandschaft

FLAMES 2 zu Gast in Moosbach/Konzell

Am Samstag den 14.03.20 geht es für Flames 2 nach Moosbach. Nach der unglücklichen Niederlage am letzten Spieltag gegen Dingolfing gilt es das Spiel abzuhaken und mit neuer Kraft und Motivation in das wichtige Match zu gehen.

Treffpunkt ist um 17:45 Uhr, für folgende Spieler:

Fritz Zillner, Miche Gitschel, Christian Mühldorfer, Christian Schillinger, Jürgen Hohlfeld, Tom Berthold

Aufhausener Darter erwarten Bayernligisten zum DVO – Pokal Viertelfinale

Torpedo‘s aus Viechtach zu Gast bei den Flames

Nach dem enttäuschenden Ligaauftritt wo man zwei Punkte verschenkte und dadurch höchstwahrscheinlich nicht mehr ins Titelrennen eingreifen kann, wird Flames 1 am Samstag 14.3.20 alles versuchen, sich mit einer guten Leistung im DVO Pokalwettbewerb zu präsentieren. Mit der Mannschaft Torpedo‘s aus Viechtach Weiterlesen

Schwächelnder DC Flames Aufhausen 1 verabschiedet sich nach vermeidbarer Niederlage vom Titelkampf – Nach 10:2 Sieg folgt 5:7 Niederlage

Zum zweiten Heimauftritt in der laufenden Spielrunde der Landesliga Süd, hatten sich die Mannen von Flames Aufhausen 1 eigentlich sehr viel vorgenommen. Mit den Münchner Dart – Teams von Dart Pub 180 und den Spartans, gastierten zwei Mannschaften im Vilstal, gegen denen sich die Flames viel ausgerechnet hatten. Mit zwei Siegen und der vollen Punktzahl von vier, wollte man natürlich an Tabellenführer Marktoberdorf dranbleiben, um sie dadurch in den kommenden Spieltagen weiter unter Druck zu setzen.

Weiterlesen

Flames 2 mit Heimspiel gegen die Gallier 2

Am Samstag den 29.02.2020 kommt es in der Rückrunde zum Topspiel des 9. Spieltages der Bezirksliga Mitte. Spielbeginn ist 20.00 Uhr. Die zweite Mannschaft der Aufhausener FLAMES hat die zweite Mannschaft der Gallier aus Dingolfing zu Gast. Da sich zwei gleich starke Mannschaften gegenüberstehen werden, wird es auf die Tagesform der einzelnen Darter ankommen wer als Sieger vom Oki geht. Aber die Heimmannschaft aus Aufhausen wird alles aufbieten um den Hinspiel Sieg zu wiederholen, um weiterhin im oberen Drittel der Tabelle zu bleiben.

Treffpunkt ist um 19.00 im Vereinslokal Gitschel, da die erste Mannschaft das „Vorspiel“ bestreitet .
Es darten: Gleichauf, Wallner, Berthold, Zillner, Hohlfeld, Schillinger.

Aufhausener Dartclub von Landrat Heinrich Trapp geehrt

Eine besondere Auszeichnung erhielten am Sonntag neun Darter von Aufhausen Flames 1. Im Rahmen der Sportlerehrung des Landkreises Dingolfing-Landau, wurde die Aufhausener Dartelite wegen hervorragenden sportlichen Leistungen für das Jahr 2019 geehrt. Nach einer kurzen Laudatio, wo sich Landrat Heinrich Trapp freute das der boomende Dartsport auch in unserem Landkreis populär und sehr erfolgreich ist, beorderte das Landkreisoberhaupt „Team Flames 1“  zu sich vor auf die Bühne. Trapp ehrte und beglückwünschte jeden einzelnen Flame für seine außergewöhnlichen Leistungen im abgelaufenen Jahr.

Weiterlesen

Heißenhuber/Obermeier Weihnachtsdoppelsieger

Letzten Samstag fand im Zuge der Weihnachtsfeier des DC Aufhausen Flames auch das traditionelle Weihnachts-Surprice-Doppel-Turnier statt. Mit insgesamt 30 Teilnehmern war dies die höchste Teilnehmerzahl der Geschichte dieses Doppelturniers. Der Modus wurde wie jedes Jahr, gespielt wird auf 2 Gewinnsätzen und wer 2 Spiele verloren hatte, musste sich vom Turnier verabschieden. Der jeweilige Doppelpartner wurde in jeder Runde neu ausgelost.

Weiterlesen

Heißenhuber Helmut neuer Vereinsmeister

Vergangenen Samstag veranstaltete der DC Aufhausen Flames seine alljährlich stattfindende Vereinsmeisterschaft. Zahlreiche Favoriten nahmen an der vereinsinternen Meisterschaft teil. Unter anderem war die komplette erste Mannschaft am Start, wogegen die 2. Mannschaft keinen Teilnehmer stellen konnte. Nichtsdestotrotz konnte man mit der Rekordteilnehmerzahl von 20 Spielern die Meisterschaft starten. Diese wurden in vier 5-Mann-Gruppen eingeteilt, wobei die Vorjahres Besten gesetzt waren. Die ersten Spiele gestalteten sich relativ einseitig, aber die spannendsten Spiele sollten die letzten werden, bei denen es meist um das Erreichen der Zwischenrunde ging, oder wie im letzten Spiel um den letzten Platz.

Weiterlesen